Themen: Friday, Fever, Partynacht, Horror, Pulsschlag, Fright, erhöhtem

Friday Fright Fever: Schrecklich schaurig!

Die Partynacht mit erhöhtem Pulsschlag - get frightened!

Das Tor zur Hölle wird um 22 Uhr geöffnet. Die Matrix Freitags-Partyreihe Friday Night Fever wandelt sich am 31. Oktober zur Friday"Fright"Fever! – der Partynacht mit erhöhtem Pulsschlag! Musikalisch geht es in der Hall of Horrors, der Blut Lounge oder dem Labor um den Gänsehautfaktor. Mit obligatorischen Halloween-Hits und dem passenden Style des Floors reiht sich die Freitags-Partyreihe nahtlos in die Halloween-Atmosphäre ein. Horror Strip-Shows entfesseln erotische Alpträume, die irgendwo zwischen Marquis de Sade und Jack The Ripper liegen.

Die Visuals werden zusätzlich zur jeweiligen Floordeko für schockierende Momente sorgen. Für diejenigen, die kostümiert erscheinen, wird es bereits am Eingang schaurig:  Es gibt die ganze Nacht lang freien Eintritt durch den Fright Corner und einen Welcome Horror Drink.

Friday“Fright“Fever ist nichts für schwache Nerven! Wer sich im Dunkeln fürchtet, sollte lieber nicht alleine kommen. Blutige und düstere Cocktailvarianten direkt aus der der Hölle bringen Euch den Wahnsinn ein Stück näher!

Hard Facts:
1. Hall of Horror: club tunes all styles
2. Labor: finest in r´n´b & soul/soulful hip-hop/dancehall
3. Blut Lounge: all time favourites
4. Fog-Beach: Fluch des Matrix with HorrorMoods & großem Open Air-Garten


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren