Themen: erschien, VRSTCK, ÜMIT, HAN, Meerestief, Karmarouge

Fünfunddreißig

mit ÜMIT HAN (Meerestief, Karmarouge), FLIGHT (wax poetics, Planeten Wie Wir), PHILIPP NUSCH (VRSTCK, Cache-Cache) und DYNAMODYSE (AEEW, VRSTCK)

Durch die Veröffentlichung seiner Debut Single "Alles wird Gut / Rheinfahrt" (mtf009)  auf Meerestief, machte der Oberhausener "ÜMIT HAN" aufmerksam auf sich. Es dauerte nicht lange und Ende November 2006 erschien auf den renommierten Kölner Label "Karmarouge" sein "GlückImUnglück" Remix für Gabriel Ananda`s "Ihre Persönliche Glücksmelodie", das fulminante Resultat eines Remix Contests, an dem 270 Produzenten aus 50 Ländern teilnahmen und Ümit sich schlussendlich gegen eine Fülle herausragender Produktionen durchsetzte.

Im Juni 2007 begann die Zusammenarbeit mit Daredo Music, wo er auf dessen Label "New League" mit dem Titel "Bursa E.P" veröffentlichte. Daraufhin folgte der Track "Highjump" auf der "Dark side" Compilation, die auf "Harthouse-Digital" erschien und kurz darauf im Januar 2008 die "At Work EP", welche ebenfalls dort erschien. Es folgten Remixe für "Fabrikat - Moody Harms" und diverse Zusammenarbeiten u.a mit "TIM SEAVERS" von FTW REC, mit dem er seit kurzem das Duo "BLACK IS BEAUTIFUL" bildet, aber auch die Zusammenarbeit zwei verschiedener Generationen - zwischen ihm und Altmeister "Christian Linder"- wird in Zukunft sicher von sich reden lassen.

Neben der Studioarbeit ist ÜMIT HAN seit 1994 als DJ aktiv und wird ab 2009 neben dieser Tätigkeit auch mit seinem Gerätepark "live" unterwegs sein.

Seine nächste 12" Release erscheint demnächst auf "Fassade Records"!

Weitere Infos unter http://www.myspace.com/uemithan

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren