Gehirn-Dope durch Nerd-Getränk Nijoz Neuronade

Gesunde Wunderdroge oder Fake?

Gehirn-Dope durch Nerd-Getränk Nijoz Neuronade: Gesunde Wunderdroge oder Fake?

'Ne Tasse aufgelöste Brausetablette anstatt Amphetamine und Koks. Zack! Und schlau? Ein Traum nicht nur für Nerds, sondern auch für an Hangover leidende Partygänger oder gestresste Studis. Die neue mach-fit Erfindung für das Gehirn ist ein Pulvergetränk mit dem Namen „Nijoz“ und verspricht augenscheinlich schlauer zu machen. Und zwar ganz ohne schädliche oder bewusstseinserweiternde Substanzen! Aber macht der Nerd-Zaubertrank uns wirklich zu Denkprofis oder hat er nicht viel mehr Wirkung als ein stinknormaler Kräutertee?

Nijoz ist weit mehr als ein stinknormaler Kräutertee! Auch wenn von einem Wundertrank dann doch nicht ganz die Rede sein kann, sondern eher von einer Wunderzutat, glaubt man dem Nijoz-Entwickler auf Spiegel.de. Die Basispflanze des Pulvers, die die Denkkraft ankurbeln soll, heißt Brahmi und sei in ihrem Herkunftsland Indien bereits der absolute Studenten-Renner, da sie anscheinend lernfördernd wirkt.

Angereichert haben die beiden Studenten Chris Volke und Florian Mack das Brahmi-Getränk mit weiteren natürlichen Hirn-Pushern, wie Heidelbeeren oder Rosenwurz. Und, auch wenn das Brausepulver zur Zeit noch in der letzten Entwicklungsphase steckt, bisher können die beiden Macher ausschließlich Erfolgsberichte vorweisen. Demnach geben die ersten Nutzer der bisher verkauften Brausebeutel an, dass sie klarer und konzentrierter im Kopf seien, ohne jedoch den Aufputsch-Effekt von vergleichbaren koffeinhaltigen Heiß- oder Energy-Getränken zu verspüren.

Bis das Produkt regulär auf dem Markt erscheint, dürfte es noch ein Weilchen dauern, denn zunächst werde noch eine Folgeversion mit dem Vitamin B5 herausgebracht und das Produkt von Nijoz in Neuronade umbenannt. Wenn jedoch die Neuronade endlich da ist und tatsächlich hält, was sie verspricht, dann dürften sich Schule und Studium in Zukunft mit Links schmeißen lassen. Und jetzt lasst und. Wir müssen uns konzentrieren.

Alle Artikel jetzt auch in unserer neuen virtualnights-App für
iPhone und Android!

Foto: Woman drinking / showing blank via Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?