Germany’s Next Topmodel: Dürr kommt nicht weiter

Zu dünne Kandidatinnen müssen nach Hause fahren.

Germany’s Next Topmodel: Dürr kommt nicht weiter: Zu dünne Kandidatinnen müssen nach Hause fahren.
Das deutsche Fernsehen wird heute Abend um die neunte Staffel der Model-Castingshow „Germany's Next Topmodel“ reicher. Und es werden sicher wieder Tränen fließen, Challenges vergeigt und Lästereien begonnen, wenn Heidi Klum, Thomas Hayo und Jury-Neuling Wolfgang Joop die Fotos für die nächste Runde verteilen.

Nachdem die anfänglichen Streitereien zwischen Heidi Klum und Wolfgang Joop endgültig begraben zu sein scheinen, geht heute Abend die erste Sendung der neunten Germanys Next Topmodel Staffel über die Bildschirme. Das neue Jurymitglied Joop verhalf bereits Models wie Franziska Knuppe, Nadja Auermann und Alek Wek zu Weltruhm. Ob er auch den Kandidatinnen der diesjährigen Ausstrahlung zum gewünschten Erfolg verhelfen kann?

Gegenüber „welt.de“ äußerte sich Joop bislang positiv, was die neue Modelstaffel und sein Verhältnis zu Heidi angeht: „Die Presse hat uns immer eine schlechte Beziehung nachgesagt. Das stimmt nicht, wir haben uns immer gut verstanden. Sie ist eine super Persönlichkeit, geschäftstüchtig und hat es als Deutsche in den USA geschafft. Von dieser Sorte haben wir nicht viele in Deutschland.“ Wie die Jury tatsächlich miteinander klar kommt, gibt es ab 20.15 Uhr auf ProSieben zum Nachverfolgen.

Was vorab außerdem an die Medien drang, ist, dass bereits zwei Kandidatinnen ausgeschieden sein sollen. Grund dafür seien die zu dünnen Maße der beiden Mädchen gewesen. Ein guter Ansatz für die Show von Heidi Klum, deren Teilnehmerinnen für viele Teenies ein Vorbild darstellen.

Lassen wir uns also überraschen, ob dieses Jahr ein echtes Topmodel oder wenigstens neue Kandidatinnen für das Dschungelcamp 2015 gefunden werden.

Bildquelle: © ProSieben/ Oliver S.

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?