Themen: Video, erstes, eigenes, Gina-Lisa, Musikvideo

Gina-Lisa wird Produzentin

Ihr erstes eigenes Musikvideo ist da.

Gina-Lisa Lohfink scheint eine richtige Geschäftsfrau werden zu wollen. Kürzlich erst taufte sie ihr eigenes kleines Partybötchen, und schon hat sie wieder etwas Neues am Start: Soeben hat sie ihr erstes Musikvideo produziert. 

Wenn es ums Feiern geht, dann kennt Gina-Lisa sich aus. Jetzt hat sich das It-Girl dazu entschieden, nicht nur selbst für Partys zu sorgen, sondern auch ihre Leidenschaft zur Musik zum Beruf zu machen: Zusammen mit dem Videoproduzent Oliver Kraus drehte die Blondine nun ihr erstes eigenes Musikvideo. 

Bei dem dazugehörigen Song handelt es sich um eine Coverversion von Corey Hart´s Disco-Klassiker  ,,Sunglasses at Night‘‘, das auch schon von Tiga & Zyntherius neu interpretiert wurde und nun von Sean Finn und Gino Montesano. Im Video, Überraschung, spielt auch unser liebstes Partyluder eine Rolle, gedreht wurde es in Stuttgart. Welchen Beitrag auf Produktionsebene Gina-Lisa genau geleistet hat, wissen wir zwar nicht, wer das Video jedoch sehen möchte, der klickt sich hier zu Tape.tv durch. 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren