Themen: Zoff, TV, Heidi Klum, Germanys Next Topmodel, joop

GNTM 2013: Joop vs Klum?

Jurymitglied macht sich unbeliebt.

Frostig könnte es in der neuen Staffel von Germany’s next Topmodel zugehen. Das neueste Jury-Mitglied, Designer Wolfgang Joop, nimmt schon jetzt kein Blatt vor den Mund – weder gegenüber seiner Kollegin Heidi Klum, noch den zukünftigen Kandidatinnen der Show.

Schon des Öfteren hatte der erfolgreiche Designer Wolfgang Joop über das deutsche Model und Moderatorin Heidi Klum gelästert. Umso überraschender war die Neuigkeit, dass Joop in der kommenden Staffel von GNTM neben Heidi in der Jury sitzen soll. Ein verzweifelter Versuch der Produzenten die Sendung aus dem Quoten-Tief zu ziehen?

In einem Interview mit Bild am Sonntag sagte der Modeschöpfer zuletzt: „Ob ich Quote mache oder nicht, ist mir egal, bin doch keine TV-Nudel“. Na, was hat den Klum-Kritiker denn dann von einem Mitwirken bei der Sendung überzeugt? Böse Zungen mögen jetzt munkeln, dass man Joop eine beträchtliche Gage versprochen habe. „Ich spreche nicht über Zahlen“, heißt es dazu lediglich von Seiten des Designers. Ja nee, is‘ klar.

Die restlichen Showteilnehmer – Jury wie auch Kandidatinnen – können sich wohl auf etwas gefasst machen. „Ich bin nicht der barmherzige Modelversteher“, gibt Joop zu verstehen. Na dann: Viel Spaß, Mädels.


Bildquelle: flickr.com / Admiralspalast Berlin

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren