Guitar Hero 3: Legends of Rock

Guitar Hero 3: Legends of Rock:
Label: Activison
Player:1-2
Genre: Geschicklichkeitsspiel
Konsole: Xbox 360, PS3, Wii, PC

Mehr Informationen findest du unter www.activision.de. Was hältst du von dem Musikspiel? Poste deine Meinung in die Comments.
Guitar Hero 3 ist ein absolutes Partybrett. Besonders mit zwei Gitarren kommt in geselliger Runde Freude auf. Aber auch im Solomodus punktet das Spiel durch die großartige Songsauswahl. Die neue Gitarre ist der Hit und nach kurzer Zeit haben auch Anfänger durch die perfekte lernkurve den Bogen raus und rocken los. Schade nur, dass es beim Genre Rock bleibt und sich nicht auf andere Stile ausweitet, die auch mit der Gitarre zu bewältigen sind. Aber das tut nichts zur Sache. Wer gerne rockt braucht dieses Spiel. Auch Vorgänger können aufgrund der neuen Onlinemodi und Songs zugreifen. Die Steuerung ist wieder hervorragend gelungen. Ihr müsst die entsprechenden Noten treffen und gleichzeitig die Seite anschlagen. Bei längeren Passagen könnt ihr auch das Tremolo nutzen, um euren Sound zu verzerren und die Punkte in die Höhe zu treiben. Funktioniert dank der perfekten Anordnung der Buttons auf der Klampfe perfekt. Auch die Präsentation und Charakterauswahl ist gelungen, obwohl ihr davon kaum etwas mitbekommt. Während des Spiels ist absolute Konzentration geboten, denn der Schwierigkeitsgrad wurde angehoben. 240 320 Aber das Wichtigste bei Guitar Hero ist die Songauswahl, die auch im dritten Teil wieder sehr gelungen ist. Insgesamt 70 Songst stehen euch zur Verfügung, während 50 davon Originale sind. Sehr lobenswert. Aber auch die Auswahl ist beachtlich. Egal ob Slayer, Beastie Boys, Sonic Youth, die Rolling Stones, Metallica oder Bloc Party. Jeder Freund gepflegter Gitarrenmusik kommt auf seine Kosten. Auch im Bereich der Modi hat sich etwas getan. Am Ende eines Level gibt es nun eine Art Bosskampf. Ein bekannter Gitarrist fordert euch heraus und ihr spielt ein Duell gegen ihn. Bekommt ihr bestimmte Passagen hin, könnt ihr euren Gegner aus dem Spiel bringen und das Publikum auf eure Seite ziehen. Wenn er von der Bühne gebuht wird habt ihr gewonnen. Auch Online könnt ihr so abgehen. Es stehen aber auch der normale Duell- und Koop-Modus stehen euch zur Verfügung. Ein neues Gitarrendesign gibt es aber auch. Nicht nur ohne Kabel, auch im schicken neuen Design geht es jetzt auf die Bühnen dieser Welt. Die beiden AA Batterien halten eine Ewigkeit und auch das Gewicht und die Tastenanordnung machen das Spielgerät zu einem Traum. Baut den Verstärker und die Monitorboxen auf. Dehnt euch ausgiebig und macht euch bereit für ein Konzert besonderer Art. Guitar Hero schickt euch auf Tour durch drei Jahrzehnte Rockmusik. Und das Beste daran ist, ihr seid nun schnurlos unterwegs.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?