Haha: Betrunkener Russe klaut Panzer und fährt in Supermarkt

Kann man mal machen .

Haha: Betrunkener Russe klaut Panzer und fährt in Supermarkt: Kann man mal machen .
Quelle: Kalman/Shutterstock.com
Betrunken sind viele Menschen auf so richtig dumme Ideen gekommen - in die Nachrichten schaffen es aber die wenigsten.
Im Nordwesten Russland schnappte sich ein offenbar stark alkoholisierter Mann einen Panzer und parkte das Gefährt in der Schaufensterscheibe eines Supermarkts. 

Der Panzer stammt laut Berichten von russischen Medien aus einer Militärfahrschule. Auf der Spritztour mit dem Kettenfahrzeug beschädigte der Dieb nicht nur den Supermarkt sondern auch parkende Autos

Nachdem der Mann im Supermarkt eingeparkt hatte, soll er ausgestiegen und in den Laden gegangen sein. Der Einkauf war wohl ziemlich dringend. Kurz darauf wurde der Panzerentführer festgenommen. 

Nicht sein einziges Vergehen: Kurz bevor die Handschellen klickten, soll der Mann noch versucht haben, eine Weinflasche mitgehen zu lassen


GIF via giphy.com 

Foto: Kalman/Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?