Themen: Hamburg, Messe, hansesport

HanseSport- Eine Stadt in Bewegung

Weiter Informationen erhaltet ihr online auf der Homepage der Messe : www.hansesport.com
 
Eintritt:                  6,50 Euro, Kinder bis 6 Jahren frei, Schüler und Studenten 5,- Euro

Öffnungszeiten:  täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr

Anreise:               Es empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
                               U1 bis Messberg oder U3 bis Baumwall
                               Metrobus 6 bis zur Endstation „Am Dalmannkai“
 

Norddeutschlands erste große Publikums-Sportmesse findet vom 30. September bis zum 3. Oktober in Hamburg statt. Auf dem Gelände des Cruise Centers in der Hamburger Hafen City laden sechs Erlebniswelten auf 10.000 qm zu sportlichen Aktivitäten ein. Mit dabei sind Teamsportarten, Ausdauer und Athletik, Fitness, Gesundheit, Wintersport, Outdoor ebenso wie Fun- und Trendsportarten. Informationspools, Sportshows und Vorträge bieten den Besuchern fachkundige Beratung sowohl von Experten als auch von Sportpromis. Die neuesten Trends aus der Sportwelt so wie Tipps und Tricks im Bereich Gesundheit und Fitness werden auf der HanseSport vorgestellt. Wer nicht nur theoretisch verschiedene Sportarten kennen lernen will, der kann auch praktisch aktiv werden. Ein interaktiver Sportplatz bietet die Möglichkeit zur Konditionsüberprüfung, ein Outdoor-Kletterturm kann erklimmt werden, ein Soccer-Court und ein Baseball Batting-Cage stehen euch zur Verfügung.

Also nichts verpassen, wenn es heißt: „Hamburg bewegt sich- Beweg dich mit!“

Ob Freizeit- oder Leistungssportler, Kletterer oder Freestyler, Triathlet oder Biathlet- bei dieser Messe können Sportfans ihre persönlichen Interessen nachgehen. Die neusten Trends, Tricks, Tipps und Geheimnisse der Sportwelt werden in Hamburg vorgeführt.

Hamburg im Sportfieber


Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren