Themen: Studio, style, Diablo, Spiel, font-family, false, Calibri, Warcraft, Blizzard, Starcraft

Happy Birthday Blizzard Entertainment!

Das Kultentwicklerstudio feiert seinen 20. Geburtstag

Seitdem ging es, trotz immer wieder auftretender Krisen in der Spieleindustrie, weiter Berg auf. Mit Diablo (RPG) und Starcraft , einer Warcraft-ähnlichen Umsetzung im Weltall, setzte das Studio zwei Meilensteine, die auch heute noch, nach über 15 Jahren Veröffentlichung, gespielt werden. Die Fortsetzung, Starcraft 2, erschien 2010 und wurde, wie erwartet zum Kassenschlager: Höchste Bewertungen und Ehrungen, sowie das meistverkaufteste Spiel des Jahres!

Mehr als nur Spiele!
Auf der hauseigenen Messe „Blizzcon“ werden jedes Jahr neue Trends vorgestellt. Die Karten sind exklusiv und bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. Blizzard hat mit seinen Spielen Computergeschichte geschrieben und denkt noch lange nicht daran aufzuhören. Derzeit sind sie in der Entwicklung von „Diablo II“, eine Fortsetzung des erfolgreichsten Rolllenspiel der Welt. Herzlichen Glückwunsch Blizzard!

Bevor das Studio den internationalen Durchbruch schaffte, dauerte es nicht lange. 1993 machten die Entwickler mit „Warcraft: Orcs & Humans“ auf sich aufmerksam. Das Spiel war eigentlich eine Auftragsarbeit für einen Kunden, mit dem die Verhandlungen jedoch scheiterten. Die Code Reste verwendete Blizzard weiter und machte das Spiel zu einem Welterfolg.Warcraft, Starcraft oder Diablo waren internationale Spielerfolge vom Entwicklerstudio aus Irvine, Kalifornien. Gegründet wurde das Studio 1991 von Michael Morhaime, Frank Pearce und Allen Adham als „Silicon & Synapse“. Mittlerweile zählt es zu den größten und erfolgreichsten Entwicklerstudios der Welt.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren