Happy Birthday, Kim!

Langersehnter Heiratsantrag blieb aus.

Happy Birthday, Kim!: Langersehnter Heiratsantrag blieb aus.
Am Sonntag feierte TV-Reality-Star Kim Kardashian ihren 32. Geburtstag. Gewünscht hat sie sich nichts anderes als einen Heiratsantrag von Rapper und Freund Kanye West – leider ohne Erfolg.
„Keeping Up With The Kardashians“-Produzent Ryan Seacrest, viele Fans und auch Kim selbst hätten mit einem Heiratsantrag gerechnet, leider wurde da nichts daraus. Der 32. Geburtstag musste ohne Verlobung gefeiert werden. Kanye West ist wohl noch nicht so weit. Vielleicht war ihm der Moment aber auch zu voraussehbar, schließlich soll es ja eine Überraschung werden. Was Kim stattdessen von ihrem Freund geschenkt bekommen hat, ist (noch) nicht bekannt. Ein anderes Geschenk bekam sie schon im Voraus von ihm: ein weißes Kätzchen namens Mercy. Gefeiert wurde in „Harry’s Bar“. Erst dinierten sie romantisch, dann wurde der süße Geburtstagkuchen mit Kerzen gereicht.  Für einen Heiratsantrag hätte alles gestimmt. Es ist jedoch nicht verkehrt, wenn die Beiden sich noch etwas Zeit lassen. Schließlich hat Kim schon zwei Mal überstürzt das „Ja“-Wort gegeben und es anschließend bitter bereut. Wer weiß, vielleicht ist Kanye ihr ja schon einen Schritt weiter voraus als vermutet und die Hochzeit steht schon bald vor der Tür?

Bildquelle: facebook

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?