Heiratsantrag mal anders: Frau steckt sich für Freund Ü-Ei in die Vagina

Diesen Tag wird sie garantiert nie vergessen!

Heiratsantrag mal anders: Frau steckt sich für Freund Ü-Ei in die Vagina: Diesen Tag wird sie garantiert nie vergessen!
Quelle: pathdoc via Shutterstock.com & Ekaterina_Minaeva via Shutterstock.com

Eigentlich sollte es eine Überraschung werden, für die sich eine Frau aus London etwas ganz Besonderes ausgedacht hatte. Statt ihrem Liebsten einfach nur einen ganz normalen Antrag zu machen, steckte sie den Verlobungsring in ein Überraschungs-Ei und platzierte dieses in ihrer Vagina. Dort sollte es der Zukünftige beim Liebesspiel finden…

Doch alles kam ganz anders! Denn statt mit dem Inhalt des kleinen gelben Plastikbehälters aus dem Ü-Ei zu überraschen, verkeilte sich genau dieser im Inneren der Frau. Es gab einfach kein Vor und Zurück mehr, wie Tag24 schreibt.

Statt schöner Stunden zu zweit, begaben sich die beiden letztendlich ins Krankenhaus. Die ganze Zeit über konnte die Frau ihr Geheimnis und damit den Grund für den mehr als ungewöhnlichen Fremdkörper in ihrem Intimbereich wahren.

Um die Lage für die beiden Pechvögel nicht noch unangenehmer und peinlicher zu machen, begab sich Gynäkologe Dr. Adam Kay mit den beiden in einen separaten Behandlungsraum. Mit Hilfe einer Tupfer-Zange konnte das Überraschungsei nun endlich entfernt werden. Zu seiner großen Verwunderung, durfte sich der recht überraschte Begleiter der Frau Gummihandschuhe anziehen und das Geheimnis lüften. Nachdem er das Ei geöffnet hatte, machte sie ihm noch im Krankenhaus den Antrag.

Ohne zu zögern sagte er "Ja". "Möglicherweise spielte bei seiner Antwort auch die Furcht eine Rolle, wie eine Frau, die sich für einen Antrag ein Plastikei in die Vagina steckt, reagiert, wenn sie verschmäht wird", mutmaßt Dr. Kay mit einem Augenzwinkern.

In seinem Bestseller "This ist going to hurt" plaudert der mittlerweile nicht mehr praktizierende Mediziner aus dem Nähkästchen und enthüllt neben dieser, noch weitere kuriose und witzige Geschichten.

Gif via giphy.com
Foto: pathdoc via Shutterstock.com & Ekaterina_Minaeva via Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?