Heiß: Bald kannst du an einer VR-Sex-Orgie teilnehmen

Endlich schlüpfst du beim Porno in die aktive Rolle.

Heiß: Bald kannst du an einer VR-Sex-Orgie teilnehmen: Endlich schlüpfst du beim Porno in die aktive Rolle.
Quelle: Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Auch wenn es nicht jeder zugeben will: So gut wie jeder schaut Pornos. Und die entwickeln sich im Laufe der Zeit natürlich auch weiter und nutzen technische Errungenschaften wie beispielsweise VR. Jetzt wird das Ganze auf die Spitze getrieben.

Wahrscheinlich haben viele Männer die Fantasie, mal an einer Orgie teilzunehmen. Für die meisten ergibt sich die Gelegenheit aber nie oder sie trauen sich einfach nicht. Doch jetzt gibt es eine Möglichkeit, wie sie trotzdem in den Genuss des sexuellen Abenteuers kommen können – ohne überhaupt die eigene Wohnung zu verlassen.

Laut Daily Star plant die Porno-Regisseruin Erika Lust nun nämlich einen neuartigen VR-Sexfilm. Dieser startet mit einer hübschen jungen Frau, die sich mit ständigen Blickkontakt zum Zuschauer auszieht. Ihre heiße Begleiterin zieht ebenfalls schnell blank. Doch im Laufe der Action kommen noch weitere Darsteller hinzu, so dass man am Ende mit vier sexy Leuten eine wilde Orgie feiert.

GIF via giphy.com

Dank der VR-Technik ist man als Zuschauer mitten im Geschehen und nimmt somit aktiv an den versauten Spielchen teil. Nach wenigen Sekunden fühlt sich alles so echt an, dass man gar nicht mehr merkt, nur einen Film zu sehen.

Bisher war man auch in VR-Pornos als Zuschauer immer in einer eher passiven Rolle, doch im Falle des Sexfilms von Erika Lust schlüpft man in den aktiven Part und kann sich frei im Raum umschauen. Elf Minuten soll das erotische Spektakel gehen, doch ein Erscheinungstermin ist leider noch nicht bekannt.


Foto:  Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?