Thema: Sex

Heiß: Sexbloggerin erzählt von ihrer einzigen lesbischen Erfahrung

Da ging es ganz schön zur Sache.

Quelle: Dmytro Buianskyi/Shutterstock.com

Bei Instagramerin Mademoiselle Nicolette geht es jeden Donnerstag heiß her. Denn dort beantwortet sie im Rahmen ihres „Dirty Donnerstags“ intime Fragen in ihrer Instagram-Story. Letztes Mal stand sie ihren Fans nicht nur mit Rat und Tat zur Seite, sondern erzählte auch eine sexy Geschichte aus ihrer Vergangenheit.

Die rund 200.000 Follower von Nicolette fiebern wahrscheinlich die ganze Woche lang dem Donnerstag entgegen. Dann veranstaltet die 31-Jährige nämlich immer eine Frage-Antwort-Runde in ihrer Instagram-Story, bei der es oft ziemlich heiß her geht. Meist beantwortet sie dabei Fragen, die ihre Fans bedrücken, aber sie erzählt auch gerne mal etwas aus ihrem eigenen Leben.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ⚫️MADEMOISELLE NICOLETTE⚫️ (@nicolette.vlogt) am

So auch letzten Donnerstag, als eine Followerin ihr schrieb, dass sie sich nicht sicher sei, ob sie auf Männer oder Frauen stehe und daher einen Rat bräuchte, was sie tun soll. Nicolette wusste natürlich sofort, wie man in so einem Fall vorgehen sollte: einfach mal beides ausprobieren.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ⚫️MADEMOISELLE NICOLETTE⚫️ (@nicolette.vlogt) am

Sie selbst habe sich auch schon mal auf eine Frau eingelassen, als sie noch Single war. Ihre Bekanntschaft namens Dagmar hatte sie damals auf einer Party kennengelernt und mit ihr dort übernachtet. Dagmar hatte ein Auge auf Nicolette geworfen und die dachte sich „ich muss alles mitnehmen, was kommt im Leben“ und ließ sich kurzerhand auf das lesbische Abenteuer ein.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ⚫️MADEMOISELLE NICOLETTE⚫️ (@nicolette.vlogt) am


Besonders die Küsse mit der deutlich älteren Liebesgespielin haben ihr gefallen, denn die seien sowieso immer besser als mit Männer. Aber auch was Dagmar mit Nicolettes Körper machte, war „Bombe“, wie sie in ihrer Story erklärt – auch wenn sie nicht zum Orgasmus kam. Allerdings war die Bloggerin nicht so begeistert von Dagmars Brüsten, da ihr die Nippel einfach zu groß waren. Und auch, wenn sie die Erfahrung sehr gut fand, war Nicolette sofort klar, dass sie einfach auf Männer steht.

Foto:  Dmytro Buianskyi/Shutterstock.com 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren