Heißes Geständnis: Diese Spice Girls hatten miteinander Sex

Damit hat wohl niemand gerechnet.

Heißes Geständnis: Diese Spice Girls hatten miteinander Sex: Damit hat wohl niemand gerechnet.
Quelle: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

In den 90er Jahren feierten die Spice Girls mit ihren Popsongs Mega-Erfolge und auch heute noch gelten sie als Paradebeispiel für Girlgroups. Mittlerweile machen die Mädels allerdings eher einzeln Schlagzeilen und jetzt ließen sie sogar eine richtig krasse Bombe platzen.

Mel B, Mel C, Emma Bunton, Geri Halliwell und Victoria Beckham standen als Spice Girls in den 90ern für jede Menge Girlpower. 2001 folgte schließlich die Bandpause, bei der die Frauen sich auf ihre Solokarrieren konzentrierten, die leider alle nicht mit dem Erfolg der Girlgroup mithalten konnten. Dennoch schafften es die einzelnen Mitglieder immer wieder mit unterschiedlichen Meldungen in die Medien. 

GIF via giphy.com

Vor allem Mel B geriet in den letzten Jahren immer wieder wegen Sexskandalen in die Schlagzeilen. Doch jetzt verriet sie ein Geheimnis, mit dem wohl keiner gerechnet hat: Sie hatte Sex mit einer ihrer Bandkolleginnen. Gegenüber dem Daily Star erklärt sie:  "Wir waren beste Freundinnen. Es ist einfach passiert. Es war keine große Sache. Es ist einfach passiert... Wir haben nur gekichert und das war es. Es passierte einfach ein einziges Mal - und dann spricht man darüber und es passiert nicht wirklich wieder... Es war nur das eine Mal."

GIF via giphy.com

Bei dem One-Night-Stand handelt es sich aber nicht um Victoria Beckham, sondern um die als „Ginger Spice“ bekannte Geri Halliwell. Nun fürchtet Mel B jedoch, dass Geri von dem unfreiwiliigen Outing wohl weniger begeistert sein wird.

Foto:  Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?