HERBIE HANCOCK

HERBIE HANCOCK:

Sa 1.7.
Herbie Hancock Quintet


Er ist einer der größten Jazzpianisten aller Zeiten. Herbie Hancock, 1940 in Chicago geboren, spielte bereits als Elfjähriger gemeinsam mit dem Chicago Symphonie Orchestra und gehörte in den Sechzigern dem legendären »zweiten« Quintett von Miles Davis an. Als einer der wenigen Jazzmusiker schrieb er Welthits wie »Watermelon Man«, oder »Rockit«, wofür er mit dem Grammy geehrt wurde. 2005 erschien das Album »Possibilities«, wiederum ein Riesenerfolg. Herbie Hancock kommt mit seinem Quintett.


Ab 21 Uhr Fußball-Live-Übertragung auf Großbildleinwand
 in der Musik-Arena bei freiem Eintritt! (Viertelfinale)


www.herbiehancock.com Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr
VVK 29,-*/erm. 26,50* (zzgl. Gebühr*) AK 34,-/erm. 31,50 bestuhlt

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?