Themen: DJ, Deutschland, Jahren, Berlin, Euro, Tanzmusik, elektronischer, Kruse, Monika, bringt, DJ-Sets, Kochen, Chicago, Tanzflächen, Tokyo, Berlinerin, gebürtige, mitgestaltet, Entwicklung

"Hightlight on FRIDAY-Night"Lift präsentiert: Monika Kruse, &Brendan Haar

Monika Kruse bringt mit ihren DJ-Sets seit 15 Jahren Tanzflächen zwischen
Chicago, Berlin und Tokyo zum Kochen. Seit 1991 hat die gebürtige Berlinerin
die Entwicklung elektronischer Tanzmusik in Deutschland mitgestaltet, zuerst
als Resident im Münchner Parkcafé oder als Teil der legendären
Ultraschallcrew, seit Mitte der 90er ist sie auch international als DJ
unterwegs. Inzwischen hat Monika Kruse ihre Basis wieder nach Berlin verlegt
und ist in Clubs und auf Raves rund um den Globus gefragt. Zusätzlich
betreibt sie zwei eigene Labels: Terminal M mit Veröffentlichungen von u.a.
DJ Rush, Miss Kittin und Electric Avenue Recordings mit u.a. Tobi Neumann,
Martini Brös. Monika Kruse treibt ihre Vorstellung von Techno-Funk als
Produzentin, Party-Host und Labelimpressario voran. Ihre Motivation ist
dabei genauso gradlinig wie durchschlagend: "Musik macht mich glücklich".

Eintritt: 8 Euro bis 24h, danach 12 Euro

More Infos: www.rocker33.com/ und www.myspace.com/clubrocker33


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren