„I am Hardwell“ die Dokumentation

Das Leben eines Weltklasse-DJs.

„I am Hardwell“ die Dokumentation: Das Leben eines Weltklasse-DJs.
Eine Konzert-DVD veröffentlicht ja schon fast jeder Musiker. Aber nur die wenigsten können auch von sich behaupten, dass eine Dokumentation über sie gedreht wurde. Einer von ihnen ist seit neuestem der niederländische Top-DJ Hardwell. In „I am Hardwell“ zeigt der DJ auch mal eine ganz andere Seite von sich und seinem Leben.
Seit seinem musikalischen Durchbruch 2008 legte Robbert van de Corput einen regelrechten Raketenstart hin. Innerhalb weniger Monate stieg er zu einem der meistgebuchtesten DJs der Welt auf und belegte Rang 6 der beliebtesten DJs im DJmag-Voting 2012. Für über zweieinhalb Jahre wurde Hardwell nun auf Schritt und Tritt von einem Kamerateam begleitet, das die Höhen und Tiefen seines Lebens und seiner Karriere festhielt.

Daraus entstanden ist „I am Hardwell“ die Dokumentation. „Ihr bekommt Dinge zu sehen, die schief gegangen sind und jede Menge Highlights“, so Hardwell selbst über diese Dokumentation gegenüber MiamiNewTimes.com. Wann genau „I am Hardwell“ erhältlich sein soll, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings ist die Veröffentlichung noch für dieses Jahr geplant. Einen ersten kleinen Einblick könnt ihr euch im offiziellen Teaser verschaffen.



Bilder: Facebook/ Hardwell
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?