Themen: Techno, DJ, live, Room, Love, 21.30, Underworld

I LOVE TECHNO 2008: Timetable & Tickets

12 Stunden Techno in Belgien, mit Underworld live!

Orange Room
19:30 ED Rec Allstars
20:30 Birdy Nam Nam LIVE
21:30 Crookers
23:00 Busy P
00:15 Feadz
01:15 Uffie 
01:45 DJ Mehdi
03:00 Justice
04:30 Sebastian

Green Room
19:00 Matthew Hoag
20:00 Umek
21:30 Felix Kröcher
23:30 DJ Murphy
01:30 DJ Rush
03:30 Pet Duo LIVE                   
04:30 Frank Kvitta

Red Room
20:30 White Noise Contest Winner
21:30 Dusty Kid LIVE
23:00 Marcel Dettmann
00:30 Underworld LIVE
02:00 Pierre
03:00 Dave Clarke
05:00 Robert Hood

Blue Room
20:30 La Riots
21:30 Hot Chip LIVE
22:30 Digitalism
00:30 Booka Shade LIVE
01:30 Boys Noize
03:00 Tocadisco
04:30 Dr.Lektroluv

Yellow Room
20:00 Kabale und Liebe
21:00 Audion LIVE
22:00 Marco Carola
00:00 Richie Hawtin, Magda, Troy Pierce, Heartthrob LIVE, Gaiser LIVE, Marc Houle LIVE

Innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren wuchs die Veranstaltung von einem 700 Personen fassenden Event zum größten Technospektakel in Belgien mit 35.000 Partygängern in den Hallen des Flanders Expo Gelände heran. Nach über 10 Jahren, ist I LOVE TECHNO immer noch ein reines Techno-Festival geblieben, kleine Änderungen gab es nur in Bezug auf die hervorragende Weiterentwicklung der Elektro- und Minimalszene, welche seit einigen Jahren ebenfalls einen Floor auf dem Festival bekommen hat, da die Veranstalter der Meinung waren, dass sie es sich verdient hat auf einem Event wie I LOVE TECHNO dabei zu sein.

Kurz und kompakt:
I LOVE TECHNO 2008
Samstag, 15. November 2008
Open Doors: ab 19 Uhr
Flandern Expo Hallen, Gent (Belgien)
Tickets: Der Vorverkauf wird dringend empfohlen, da die Veranstaltung bereits im Voraus ausverkauft sein wird. Der Ticketpreis beträgt 52,05 Euro inkl. Bearbeitungsgebühr.

Mehr Informationen unter: www.ilovetechno.be
Am 15. November 2008 wird das Örtchen Gent, Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern, zur Pilgerstätte für Technofans aus den verschiedensten Ländern. Bereits zum 13. Mal wird I LOVE TECHNO in diesem Jahr zelebriert. Und wieder wartet das Spektakel, zu dem rund 35.000 Gäste auf dem Flanders Expo Gelände erwartet werden, mit zahlreichen musikalischen Leckerbissen auf. Einer der Headliner in diesem Jahr sind Underworld. Dazu gesellen sich Boys Noize, die in diesem Jahr das Mixing der Festival-Compilation übernommen haben, das Minus Konglomerat um Richie Hawtin, Magda, Troy Pierce, Heartthrob LIVE, Gaiser LIVE, Marc Houle LIVE und atmosphärische Techno-Acts wie Dave Clarke, DJ Rush und Felix Kröcher.

 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren