Im TV: Deutschlands Partymacher!

Vier Kölner wollen durchstarten.

Im TV: Deutschlands Partymacher!: Vier Kölner wollen durchstarten.
Eine Party zu organisieren ist doch ganz einfach - so eine Aussage dürften wohl nur diejenigen machen, die noch nie ein Event organisiert haben. Denn das hinter einer guten Party jede Menge harte Arbeit steckt, ist kein Geheimnis. Mit Veranstaltungen das große Geld zu verdienen, davon träumen auch Nana und sein Team in der Doku-Soap auf RTL2.
Für die vier Kölner Partymacher Nana (30), seinen Schatzmeister Flo (24), Assistentin Julia (29) und den kleinwüchsigen Rapper Sascha (20) geht es um alles. Die letzten Events haben nicht das erhoffte Geld eingespielt – zu wenig Promo, zu wenig Gäste. Die nächste Party muss ein voller Erfolg werden, denn sonst steht das Team vor dem Bankrott. Dabei verfolgt Nana schon seit langem ein ganz besonderes Ziel: Er will in der Rhein-Metropole Köln als Partymacher ganz oben mitspielen. Damit das auch klappt, müssen sich der 30-Jährige und sein Team ganz schön ins Zeug legen. 

Während Nana einen angesagten Club als nächste Partyadresse klar macht, kümmert sich Assistentin Julia um eine exklusive Promo-Tour durch die Kölner Innenstadt. Nana, Julia und Flo sind von den Rapkünsten des Kleinwüchsigen begeistert und planen Saschas Auftritt als Höhepunkt der Party ein. Rapper Sascha trifft sich derweil mit seinem Musik-Kollegen Eko Fresh. Damit neben der Musik auch noch optische Reize geschaffen werden, hat Julia sich zudem um ein paar heiße Tänzerinnen gekümmert. Doch am Abend des Events scheint die Rechnung der Vier nicht aufzugehen. Während Nana noch im Büro an seinem perfekten Outfit als „Goldjunge“ feilt, sorgen sich Julia und Flo um die noch leere Eingangshalle.

Wie sich die Partymacher weiter entwickeln, davon könnt ihr euch ab dem 11. Februar um 22:05 auf RTL2 immer montags selbst überzeugen.

Foto: Presse RTL2

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?