Themen: Sex, Katja Krasavice

#InMyFeelings-Challenge: Katja Krasavice zieht auf der Straße blank

So heiß strippt das Erotik-Sternchen zum Drake-Song.

Quelle: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Wir wir bereits vor Kurzem berichteten, ist die #InMyFeelings-Challenge der neueste Hype im Netz. Hierfür filmen sich junge Leute dabei, wie sie im Auto den Song „In My Feelings“ von Drake hören, plötzlich während der Fahrt aussteigen und dazu tanzen. Auch YouTuberin Katja Krasavice kann dem Trend nicht widerstehen und setzt die Challenge auf ihre ganz besondere Art um.

Die #InMyFeelings-Challenge wurde kürzlich von US-Komiker Shiggy ins Leben gerufen und geht momentan viral. Während man jedoch in vielen Videos sieht, wie gefährlich das Nachahmen sein kann, weil die Leute reihenweise aus dem fahrenden Auto steigen und dabei hinfallen, verleiht Katja Krasavice dem Hype eine neue Wendung. Vor einigen Tagen präsentierte die 21-Jährige nämlich ihre eigene Version auf Instagram.

 

Ein von @katjakrasavice.mrsbitch geteilter Beitrag am

Katja hüpft in kurzen Hot Pants und knappem Crop Top aus einem Cabrio und zeigt direkt ihre sexy Moves. Aber die Leipzigerin wäre nicht die selbsternannte Mrs. Bitch, wenn sie nicht so viel Haut wie möglich zeigen würde. Daher schwingt sie nicht nur verführerisch die Hüften, sondern lässt auch nach und nach die Hüllen fallen – und gibt dabei eine richtig gute Figur ab. Zum Schluss zieht das Erotik-Sternchen obenrum komplett blank und verdeckt ihre prallen Brüste nur noch mit ihren Händen, während sie im roten String schnell wieder zurück ins Auto springt und ihren Fans einen Kuss zuwirft.

Foto: katjakrasavice.mrsbitch/Instagram

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren