Intime Geheimnisse: Influencerin plaudert offen über ihr Sexleben

Sie geht ganz schön ins Detail.

Intime Geheimnisse: Influencerin plaudert offen über ihr Sexleben: Sie geht ganz schön ins Detail.
Quelle: Forewer/Shutterstock.com

Jana Heinisch war 2014 bei der neunten Staffel „Germany’s next Topmodel“ mit dabei, schaffte es jedoch nur auf den 14. Platz. Mittlerweile ist sie jedoch trotzdem als Model tätig, allerdings bei einer anderen Agentur, und präsentiert sich auf Instagram erfolgreich als Influencerin. Und dort nimmt sie kein Blatt vor den Mund.

Jana Heinisch zeigt auf ihrem Instagram-Account nicht nur private Einblicke in ihren Alltag, sondern spricht auch mit ihren Followern über intime Themen. So veranstaltete sie vor ein paar Tagen erst eine Frage-Antwort-Runde in ihrer Story und wurde ebenfalls im Podcast „Neongrau“ zu pikanten Details aus ihrem Privatleben befragt.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JAENNA.COM (@jana.heinisch) am

In der aktuellen Folge „What the FUCK“ fragte Podcast-Partner Sebastian Etmer das Model, wie oft sie in der Woche masturbiert. Statt die Frage peinlich zu übergehen, erzählte Jana, dass es momentan so zwei Male die Woche seien, in denen sie sich dem Solosex hingibt. Es habe aber auch schon Phasen gegeben, in denen sie mehrmals am Tag Hand anlegte.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JAENNA.COM (@jana.heinisch) am


Darüber hinaus plauderte sie ihren „Komm-Rekord mit einem Typen“ aus. Der liegt bei sechs Orgasmen in einer Nacht – jedoch bei dem Typen. Bei Frauen gestalten sich die Höhepunkte immer etwas schwieriger, wie sie sagt. Gerade deshalb findet sie es so wichtig, dass man in der heutigen Zeit offen über das Thema spricht.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JAENNA.COM (@jana.heinisch) am



Foto:  Forewer/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?