Themen: Fans, Promis, Millionen, worden, Sängerin, twitter, Flugzeug, rivera, Jenni, Flugzeugabsturz, geschockt

Jenni Rivera: Tödlicher Flugzeugabsturz

Fans und Promis sind geschockt.

Millionen Fans trauern um Latino-Sängerin Jenni Rivera (43): Die mexikanisch-amerikanische Musikerin ist bei einem Flugzeugabsturz tödlich verunglückt. Mit ihr starben sechs weitere Passagiere. Auf Twitter drücken jetzt zahlreiche schockierte Promis ihr Mitgefühl aus.

Das Flugzeug war in Monterrey im Norden Mexikos gestartet, wo die 43-Jährige am Samstag noch ein Konzert gegeben hatte. Zehn Minuten nach dem Start war das Flugzeug als vermisst gemeldet worden. Erst zwölf Stunden später fanden die Bergungsteams die Trümmer. Der Grund für den Absturz ist bisher noch nicht bekannt.
Jenni Rivera hinterlässt fünf Kinder. Die erfolgreiche Sängerin hatte 15 Millionen Platten in Mexiko und den USA verkauft und war viermal für einen Grammy-Latino-Preis nominiert worden. „Der Verlust von Jenni Rivera und den Passagieren des Fluges bricht mir das Herz. Wir haben heute eine Legende verloren“, schrieb Eva Longoria traurig auf Twitter. Rapper Pitbull erklärte, Rivera sei „für uns alle ein großes Vorbild“ gewesen.
Bild: Facebook/Jenni Rivera

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren