Themen: Essen, Lifestyle

Jetzt wird‘s bunt: In diesem Düsseldorfer Café ist ALLES pastellfarben

Selbst der Kaffee ist lila.

Quelle: Moritz KMU Consulting via Facebook

Mit ihrem Sugarbird Café in Düsseldorf war Dr. Annette Rosa Marques 2012 eine der ersten deutschen Unternehmerinnen, die Cupcakes hierzulande professionell anboten. Mittlerweile gibt es zwei Cafés in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens sowie eines in Dormagen. Doch neben die süßen bunten Törtchen kommt nun eine ganz besondere Neuerung hinzu: Häppi Food.

Und nein, das ist kein Tippfehler, sondern der Name des zukünftigen Instagram-Foodtrends, den es bald im Sugarbird Café zu bestaunen und zu genießen gibt! Und der kommt ganz ohne künstliche Farb- und Zusatzstoffe aus!



„Zum Färben verwenden wir Konzentrat, das aus Obst, Gemüse und essbaren Pflanzen besteht. Das ist sehr gesund und sieht auch noch schön aus“, so Rosa Marques im Gespräch mit der Bild. Und mit diesem ganz natürlichen Farbkonzentrat wird dann auch wirklich alles in zauberhafte Pastelltöne getaucht.

 

Ein Beitrag geteilt von OUTFITS • FASHION • INSPO ? (@lauralesecret) am

 

Ein Beitrag geteilt von Larissa Farber Fotografie™ (@larissafarber.fotografie) am

Wie wäre es mit einem lilafarbenen Latte Macchiato, Brot mit Regenbogenfrischkäse oder bunten Milchshakes?
Die Preise sind zwar nicht ganz so zauberhaft, dafür isst hier das Auge in jeder Hinsicht mit!

 

Ein Beitrag geteilt von ??Cici ?? (@cici_bubu) am

 

Ein Beitrag geteilt von ?Lena? (@kiskachan) am

 Foto: Moritz KMU Consulting via Facebook

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren