Themen: Abend, John, Bass, Drum, Herb

JOHN B - supported by Steffen 'Helix' Herb

JOHN B begann mit 13 Jahren mit der Musik und widmete sich später neben seinem Biologiestudium an der Universität Durham schwerpunktmäßig dem Produzieren. Bekannt geworden ist er vor allem durch seinen eigen entwickelten innovativ klingenden „electrostep“, stark synthesizerlastiger und analoger Drum n Bass, welcher Elemente aus Trance und Electro aufnimmt. Genau diesen Sound repräsentiert er auch mit seinem eigenem Label Beta Recordings.

Dieses Mal hat er seine Drum n Bass Platten im schönen London gelassen und präsentiert seine andere DJ Seite. Er wird die Meute mit einem electro-techhouse Set a la John B- bunt, schrill, abgefahren, im 80ies Style und voll auf die Fresse- über die Tanzfläche peitschen und dabei mit jeder Bassline das Adrenalin in die Höhe schnellen lassen. „Dit is n Freak“! Wer seine Drum n Bass Sets kennt, kann sich ungefähr vorstellen was auf ihn zukommt. Genau dieses Erlebnis möchten wir euch in einer ebenso einzigartigen Atmosphäre präsentieren. Darum viel die Wahl der passenden Location nicht schwer. Der Club unserer Herzen- das Chateau Knarz.

Aber das ist noch nicht alles, neben JOHN B wird an diesem Abend auch noch Steffen „Helix“ Herb an den Plattenspielern stehen. Dicker Label Boss von Black Chrome Records, Renaissance Germany Veranstalter, Resident und überperverser DJ. Wer schon mal einen ganzen Abend Herrn Herb zugehört hat weis what läuft.

Was bleibt da noch zu sagen abgefahren, willenlos, minimal bis obanaus, kommen und einen schönen Abend haben.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren