Joko & Klaas bereuen Grabscherei

Eine ehrliche Entschuldigung.

Joko & Klaas bereuen Grabscherei: Eine ehrliche Entschuldigung.
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sind derzeit als freches Moderatoren-Team in aller Munde. Mit ihrer Show "NeoParadise" auf ZDFneo war ihnen bisher stets der Erfolg garantiert. Die Themen: gelungen, amüsant, gerichtet speziell an das junge Publikum. Bis Joko und Klaas ein kleiner Ausrutscher passierte...
In der Sendung vom 4. Oktober forderte Klaas seinen Kumpanen Joko auf einer Messehostess an die Brüste zu fassen. Diese Aufgabe war selbst für den sonst so skrupellosen und souveränen Joko eine echte Überwindung. Unmittelbar nach der augenscheinlichen persönlichen Herausforderung entschuldigte er sich vor laufender Kamera für sein Verhalten. Aber: Das kam anscheinend nicht bei allen an.

Es kam was, kommen musste: wütende Kommentare jagten durch sämtliche sozialen Netzwerke.Klaas Heufer-Umlauf reagierte am Montag via Twitter: "Wir haben einen Fehler gemacht, der nicht wieder vorkommen wird...Wir haben kein Taktgefühl bewiesen, und lustigen Quatsch mit fahrlässigem, beleidigendem Schwachsinn verwechselt. Es tut uns ehrlich leid." Laut ZDF wurde die Szene erst nach Einverständniserklärung der sichtlich überraschten Dame gesendet, auch habe Herr Winterscheidt die Messehostess nicht angefasst. Die Berührung sei nur angedeutet gewesen.

Joko und Klaas wurden gerade mit dem Deutschen Fernsehpreis 2012 geehrt. Sie seien die "neuen Stars des deutschen Entertainments". Und wir meinen: Wenn die junge Dame sich nicht geärgert hat, warum sollen wir es tun?

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?