Themen: RTL, Mädchen, Fernsehen, Baby, stark, erstes, begleitet, Rocco, Kim, Gloss

Kim Gloss & Rocco Stark: TV-Geburt?

Ihr Baby wird im Fernsehen vermarktet.

Es geht dort weiter, wo alles begann: im Fernsehen. Kim Gloss und Rocco Stark erwarten ihr erstes Baby. Damit ihren Fans nichts entgeht, werden die beiden Dschungelcamp-Kandidaten die nächsten fünf Monate lang von RTL auf ihrem Weg begleitet.

Kim Gloss und Rocco Stark lernten sich Anfang des Jahres im Dschungelcamp kennen und lieben. Wo die einen sich Zeit lassen, ging es bei den Beiden ganz schnell. Nicht einmal ein Jahr nach ihrem Kennenlernen ist Kim schon schwanger. Nun erwarten sie ihr erstes gemeinsames Kind. Bis es jedoch soweit ist, begleitet die Good Times Fernsehproduktions-GmbH RTL die werdenden Eltern und zeigt den Zuschauern, was das Paar in den nächsten fünf Monaten alles durchlebt. Ab den 19. November startet die fünfteilige Serie auf „Punkt 12“ und auch andere RTL-Magazine können das Material verwenden, um darüber zu berichten. Unter anderem werden die Zuschauer sehen, wie Kim und Rocco ihren Umzug nach Berlin planen, Babysachen einkaufen und ihren Auftritt bei den German Soup Awards 2012 meistern. Ob sie sich einen Jungen oder ein Mädchen wünschen? Ganz klar: ein Mädchen! Auch wenn die Beiden sich gerne einmal in die Haare bekommen, gibt es bei dieser Frage keinen Streit. Doch egal ob Junge oder Mädchen – Hauptsache das Kind ist gesund. Bei den zweiten Dreharbeiten wird übrigens gezeigt, wie Kim und Rocco Weihnachten und Silvester verbringen. Ausgestrahlt wird das Ganze dann vom 2. bis 4. Januar 2013. Ob RTL die werdenden Eltern auch bei der Geburt begleitet? Nicht abwegig. Die einen vermarkten ihre Hochzeit im Fernsehen und Kim und Rocco eben ihr erstes Baby - Wenn’s Kohle einbringt…

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren