Kinder erklären die Welt

Was wir von den Kleinen noch lernen können.

Kinder erklären die Welt: Was wir von den Kleinen noch lernen können.
Mann, die sind ganz schön schlau. Im Internet kursieren immer mehr Videos von Kindern, die Probleme der Welt diskutieren. Und die sind erstaunlich lehrreich.
Kinder gehen sehr naiv an Sachen heran, aber manchmal ist dieser unverfälschte Blick genau das, was uns Erwachsenen abhanden gekommen ist. Und es tut gut, daran erinnert zu werden, dass manche Sachen nicht selbstverständlich sind und hinterfragt werden müssen
 
Die besten Beispiele hierfür gibt es regelmäßig in der Serie „Kids react to“ auf dem YouTube-Kanal von The Fine Brother zu sehen. Hier werden Kindern Youtube-Videos gezeigt und bei ihrer Reaktion währenddessen gefilmt. Danach kommentieren die Kids das Gesehene. Es gibt sehr witzige Episoden, wie zum Beispiel die, in der Kids auf „Harlem Shake“ Videos reagieren, aber auch andere, in denen es ernster zugeht, wenn zum Beispiel das Thema Rassismus behandelt wird. 

Manchmal amüsant oder rührend, oftmals aber auch erstaunlich erhellend ist es, zu sehen, wie Kinder sich mit Konfliktthemen auseinandersetzen. Man wird das Gefühl nicht los, dass Kinder häufig einen sehr klaren, unbeeinflussten Blick auf die Welt haben, und eine ganz klare Vorstellung davon, wie die Dinge laufen sollten. Solche Videos sollten zur „Pflichtlektüre“ für jeden Politiker werden.





Bildquelle: flickr.com / timsamoff

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?