Thema: Love

Klammer-Alarm: Diese Sternzeichen sind total besitzergreifend

Hier gibt es ständig Eifersuchtsdramen.

Quelle: Cookie Studio/Shutterstock.com

Wenn wir frisch verliebt sind, wollen wir am liebsten jede Minute mit unserem neuen Schatz verbringen. Bei manchen hört das im Laufe der Beziehung jedoch nicht auf und sie engen ihren Partner mit der Klammerei ein und lassen ihm keinerlei Freiräume. Folgende Sternzeichen sind besonders anhänglich.

Steinbock: In allen Lebenslagen behält der Steinbock gerne die Kontrolle, so auch in seiner Partnerschaft. Er will, dass sein Schatz nur Augen für ihn hat und reagiert extrem eifersüchtig, wenn ihm etwas nicht passt. Mit Vertrauen hat dieses Sternzeichen ein großes Problem.

Wassermann: Der Wassermann ist ebenfalls eines der besitzergreifendsten Sternzeichen. Schließlich lässt er nicht gern jemand Neues in sein Leben und wenn er es doch mal tut, möchte er ihn nie wieder missen. Deshalb fühlt er sich sofort bedroht, wenn er das Gefühl hat, jemand möchte sich dazwischen drängen.

GIF via giphy.com

Krebs: Dem Krebs fällt es nicht leicht, sich auf jemanden einzulassen und ihm zu vertrauen. Hat er das einmal geschafft, will er allerdings nicht mehr loslassen und engt seinen Partner lieber ein, statt ihm Freiräume zu geben.

Skorpion: Der Skorpion gehört zu den leidenschaftlichsten Sternzeichen und ist in Beziehungen immer sehr intensiv. Seine dominante Art zeigt sich aber auch in krasser Eifersucht, die nicht selten in einem echten Kontrollwahn endet.  

GIF via giphy.com

Stier: Bei Stieren steht Treue an erster Stelle. Mit dem Vertrauen sieht das hingegen etwas anders aus. Ständig haben sie Angst, dass sie betrogen werden und sind daher ziemlich besitzergreifend. Wenn dieses Sternzeichen das Gefühl hat, nicht genug Aufmerksamkeit und Geborgenheit zu bekommen, klammert es umso mehr.

Foto: Cookie Studio/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren