Themen: Runde, Gera, Klangflug

Klangflug Volume II

Mehr Informationen unter: www.klangflug.de
 

Nach dem Erfolg vom 1.September auf dem Verkehrsübungsplatz Gera-Lusan geht der Klangflug Gera nun in die zweite Runde - klar nach dem Moto House, Eletro & Minimal gepaart mit einer fetten Runde Blackmusic. Stargast an diesem Abend ist kein geringerer als Markus Welby, der durch Sebastian S aus Gera an den Decks Unterstützung erhält.
 
Markus zählt nach nunmehr 14 Jahren zu den Szene-Aktivisten der ersten Stunde. Mit seiner deepen bis tighten Electronic-Mischung, ohne Berührungsängste mit anderen Styles, gibt es bei ihm keine Genre-Grenzen. Vor allem seine stundenlangen Sets bis in den Morgengrauen sind berüchtigt. Bei den wichtigsten Open-Air-Events wie "Sonne Mond Sterne" zählt er seid über fünf Jahren zum "guten Ton", beim Melt! Open-Air in der "City of Steel - Ferropolis" kann er sogar getrost als Resident-DJ durchgehen.
 
Weiteres Highlight an diesem Abend, das Blackmusic & Hip Hop Duo Deluxe & Q-Bricks aus Gera City, die mal wieder gemeinsam an den Turntables stehen, um ordentlich Alarm zu machen.Garantiert ist dabei ein dicker mix aus 90er & New School stuff, der mit Sicherheit eine weitere durchtanzende Nacht garantiert! Damit nicht genug! Frei nach dem Motto „feiern für ein guten Zweck“ haben die Veranstalter sich etwas besonderes ausgedacht. Von jedem zahlenden Gast wird ein Euro vom Eintrittsgeld dem SOS Kinderdorf Gera gespendet.
 
Die ersten 100 Gäste erhalten ein Limited Edtion von der "All Time Classics" CD. Los geht es um 22 Uhr im Kultur & Kongresszentrum von Gera.
Klangflug Volume II im KUK!

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren