Kompakt pres. Geiger

Kompakt pres. Geiger:

Kompakt pres. Geiger


Alexander GEIGER wurde, wie soviele andere auch, Anfang der 90ger Jahre vom Techno/House-Virus befallen. Nach Veröffentlichungen auf Firm, Kompakt und MUTE erschien vor zwei Jahren seine erste Solo-EP "Made In Home". Egal ob Deep House oder eine Coverversion von Jimmy Hendrix "Purple Haze", Geigers musikalische Vorlieben und Einflüsse sind extrem breit gefächert, was man seinen Veröffentlichungen und Live-Sets auch anhört.


ANDRÉ KRAML, Labelkollege von GEIGER, ist spätestens seit dem grandiosen Stück SAFARI ein Begriff. Seither hat er mit Remixen für Cosmic Sandwich, Coloma, Tigerskin und bald auch Dominik Eulberg seinen guten Ruf verteidigt. Sein DJ-Set ist meist Kölsch-Minimal; abgeschmeckt mit einer gehörigen Prise Funk.


Unterstützung kommt von Gastgeber STEREO aka NONAME und Visualist PIXELWOLKE.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?