Themen: Lifestyle, PlayStation

Krank im Bett? Diese Spiele werden im April gratis über PlayStation Plus angeboten

Zocken bis der Arzt kommt.

Quelle: Irina Bg/Shutterstock.com

Die Planung für den Freitagabend ist geplatzt? Es heißt Krankheit auskurieren statt Party machen? Oder schlichtweg entspannen und die harte Arbeitswoche ausklingen lassen? Das Sofa ruft – und empfiehlt sich mit guter Unterhaltung für einen angenehmen Zeitvertreib. Unser Tipp: Konsole an, PlayStation Plus ansteuern und die kostenlosen Spiele für den April herunterladen! Wir haben uns angesehen, was Sony diesmal im Gepäck hat.

Zugegeben: Mit der Ankündigung von PlayStation Plus hat sich Sony zunächst keinen Gefallen getan. Viele Kunden waren verwirrt, für das Online-Spiel einen Obolus entrichten zu müssen. Gut also, dass der Branchenprimus an einen spannenden Kniff dachte. So kann für den geringen Monatsbetrag nicht nur mit Freunden und Bekannten gezockt werden. Es stehen außerdem kostenlose Spiele zur Auswahl! Neben Casual Games und Produktionen für den hauseigenen Handheld-Ableger findet sich alle vier Wochen der ein oder andere Hochkaräter im Portfolio. Wer darauf verzichten möchte, Geld auszugeben und einen Glücksspielabend bei www.online-casino.de zu verbringen, kommt gratis auf seine Kosten!

Postapokalyptische Prügel mit Mad Max

Kaum zu glauben, dass Mad Max fast 40 Jahre auf dem Buckel hat. Anno 1979 bot das postapokalyptische Ödland ein Sprungbrett für die Karriere des jungen Mel Gibson. Erst im neuen Jahrtausend sollte der Stoff eine Renaissance erfahren – natürlich auch auf der Konsole!

Scabrous Scrotus ist der Herrscher der Wüste und gerät gleich zu Beginn des Spiels mit Mad Max aneinander. Dass unser Held eine Kettensäge im Kopf überlebt, ist ein glücklicher Zufall. Immerhin hat er anschließend in über 40 Spielstunden die Möglichkeit, an seinen Künsten zu feilen und Rache zu üben. Zur Seite steht ihm der etwas aus der Form geratene Mechaniker Chumbucket. Und ehe wir uns versehen, prügelt und jagt Max bereits durch das unheimliche Ödland. Ob er der Hauptgeschichte folgt oder sich in den vielen Side Quests vergnügt, ist vom Spieler selbst abhängig.

Die Entwickler der Avalanche Studios haben vielleicht keinen Meilenstein geschaffen, ihre Künste aber anspruchsvoll in Szene gesetzt. Die cineastische Storyline zollt der Vorlage Tribut und trumpft vor allem in den brachialen Nahkämpfen auf. Dank der rasanten Fahrzeugduelle haben Spieler alle Hände voll zu tun. Vielleicht hätte es auf lange Sicht etwas mehr Abwechslung sein können, doch wie heißt es so schön: Einem geschenkten Gaul man nicht ins Maul! Mad Max ist das kostenlose Spiel des Monats und Grund genug, ein Abo für PlayStation Plus abzuschließen.

Diese fünf Spiele gibt es gratis obendrein

Keine Lust darauf, Mad Max durch die Open-World-Wüste zu begleiten? Kein Problem! Sony hat noch fünf weitere Spiele im Gepäck, die sich kostenlos auf die Konsole laden lassen. Jeder Geschmack wird bedient:

Trackmania Turbo:

In Space We Brawl:

Toy Home:

99 VIDAS:

Q*Bert Rebooted:

 Foto: Irina Bg/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren