Themen: rauchen, Polizei, LOL Stories

Krass: 17-jähriger wird in Bayern beim Rauchen erwischt

Wie konnte er nur?

Quelle: Stefano Cavoretto/shutterstock.com
In Bad Windsheim in Bayern ist etwas Unfassbares passiert: Die Polizei hat dort einen 17-Jährigen beim Rauchen einer Zigarette erwischt! Wir konnte so etwas nur passieren?!

Der Vorfall, der sich gestern in Bad Windsheim ereignet hat, ist wirklich ungeheuerlich! Die Polizei griff laut nordbayern.de einen Jugendlichen mit Zigarette auf und da die Beamten nicht sicher waren, ob dieser schon volljährig war, wurde er angehalten und kontrolliert. 

Die Kontrolle hat sich gelohnt: Es stellte sich heraus, dass der Kontrollierte erst 17 ist!

Zusätzlich muss der 17-Jährige jetzt auch noch eine Anzeige befürchten, weil er zunächst falsche Personalien angegeben hatte. Bayern ist schon ein echt hartes Pflaster. 

Die Polizei berichtet außerdem, dass die Zigarette - nach Absprache mit der Mutter - vernichtet wurde. Da ging ja zum Glück alles noch mal gut ;)

Foto: Stefano Cavoretto/shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren