Themen: Cola, Krass

Krass: So sehen Cola-Dosen bald nicht mehr aus

Und das ist das neue Design.

Quelle: Coke addict von Jasonk./Flickr. Lizenz: CC BY 2.0

Rot, Silber, Schwarz oder Grün: So kannten wir die Dosen des Getränkeherstellers Coca-Cola bisher. Jetzt ändert der Konzern sein Design und setzt auf Uniformität statt kunterbunte Vielfalt. 

Ab 2017 sehen die Fans der braunen Brause rot – und zwar weltweit. Das neue Gewand der Dosen soll nämlich einheitlicher werden. Um die verschiedenen Coca-Cola-Sorten unterscheiden zu können, bleiben die Farben der Untermarken wie Zero und Life als Akzent bestehen. 


Foto: Pressebild Coca-Cola

Das Unternehmen beabsichtig damit seine Produkte „unter einer visuellen Identität“ zu vereinen, wie Coke-Manager Marcos de Quinto dem Magazin Advertising Age erklärte. Aha. 

Und wie gefällt dir das neue Coca-Cola-Design?

Foto: Coke addict von Jasonk./Flickr. Lizenz: CC BY 2.0

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren