Laut Experten: Diese Hunderasse passt am besten zu deinem Sternzeichen

So findest du deinen optimalen vierbeinigen Partner.

Laut Experten: Diese Hunderasse passt am besten zu deinem Sternzeichen: So findest du deinen optimalen vierbeinigen Partner.
Quelle: Nina Buday/Shutterstock.com

Die meisten Menschen wünschen sich ein Haustier. Am beliebtesten sind neben Kleintieren und Katzen vor allem Hunde. Doch die Wahl nach der richtigen Rasse ist gar nicht so einfach, schließlich sollte der Charakter des Vierbeiners auch zu einem selbst passen. Experten haben jetzt anhand einer Studie herausgefunden, welche Fellnase mit welchem Sternzeichen am besten harmoniert.

Wassermann: Zu diesem Sternzeichen passen Rassen, die aufgeweckt, aber auch entspannt sind wie ein Deutscher Schäferhund, Pudel und Corgi.

Fische: Da Fische manchmal einen Hang zum Pessimismus haben, brauchen sie einen Hund mit wildem Temperament, der ihnen zu besserer Laune verhilft, so wie Australian Shepherds, Weimaraner und Chihuahuas.

Widder: Bei ihnen sind verspielte Vierbeiner wie Labrador, Portugiesischer Wasserhund und Golden Retriever perfekt aufgehoben.

Stier: Der Stier braucht einen Hund mit einer besonders loyalen Persönlichkeit wie beispielsweise Akita, Boxer und Beagle.

Zwillinge: Dieses Sternzeichen liebt Rassen, die neugierig und wissbegierig sind. Daher passen Border Collie, Deutscher Schäferhund und Sheltie richtig gut.

Krebs: Hunde, die ihrem Herrchen und Frauchen besonders viel Liebe zeigen, wie der King Charles Cavalier Spaniel, der Greyhound und der Bobtail, sind die idealen Begleiter für den Krebs.

GIF via giphy.com

Löwe: Genau wie der Löwe sollte auch sein tierischer bester Freund stark, tapfer und selbstbewusst sein. Mastiff, Neupfundländer und Bernhardiner sind die richtige Wahl.

Jungfrau: Die perfektionistische Jungfrau liebt es, hart zu arbeiten und anderen zu helfen und genau das sollte auch ihr pelziger Schützling tun. Daher bildet dieses Sternzeichen mit Husky, Doberman und Bloodhound ein optimales Team.

Waage: Um mit der friedliebenden, harmonischen Art dieses Sternzeichens mithalten zu können, sind ruhige Hunderassen wie Shih Tzu, Dänische Dogge und Bulldogge perfekt.

Skorpion: Der wagemutige Skorpion ist am besten mit aktiven Hunden wie Dalmatiner, Jack Russell Terrier und English Springer Spaniel aufgehoben.

Schütze: Schützen haben einen großartigen Sinn für Humor und benötigen daher einen lustigen Zeitgenossen, wie einen Bull Terrier, Dackel und Bergamasker Hirtenhund.

Steinbock: Dieses Sternzeichen ist sehr verantwortungsbewusst und praktisch veranlagt, deshalb sollten sie eine Fellnase an ihrer Seite haben, auf die sich sich jederzeit verlassen können, wie Shiba Inu, Belgischer Schäferhund und Shar Pei.

Foto: Nina Buday/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?