LOL: Typ bricht in Döner-Laden ein und wird ertappt, wie er sich Döner macht

Er hatte Hunger!

LOL: Typ bricht in Döner-Laden ein und wird ertappt, wie er sich Döner macht: Er hatte Hunger!
Quelle: Lukas Gojda via Shutterstock.com

Wer kennt es nicht: Du hast den Abend mit deinen Kumpels in der Kneipe verbracht und auf dem Heimweg überkommt dich ein Hungergefühl, wie es bei den meisten nach intensivem Alkohol-Konsum der Fall ist. So erging es nun auch einem 17-Jährigen in Kassel und der hatte offenbar eine eher seltsame Idee.

Wie es einem Polizeibericht zu entnehmen ist, war der junge Mann in der Nacht zum Samstag in eine Döner-Bude eingebrochen. Ein aufmerksamer Passant hatte den Einbruch aufgrund einer zerstörten Glastür gegen 2 Uhr morgens bemerkt und daraufhin die Polizei verständigt, wie auch Tag24 schreibt.

Als die Beamten am Tatort in der Theodor-Haubach-Straße in Kassel-Oberzwehren eintrafen, befand sich der Teenanger immer noch in dem Imbiss. Er war gerade dabei, sich in aller Ruhe gleich mehrere Döner zuzubereiten. Anderes Diebesgut oder gar Bargeld schienen den hungrigen Einbrecher nicht zu interessieren.

Doch leider wurde die angestrebte Nahrungsaufnahme von den Gesetzeshütern vereitelt, die den polizeibekannten Mann in Gewahrsam nahmen. Ein anschließender Alkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Einbruchs wurde von der Kasseler Kripo eingeleitet.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein von @franzisof geteilter Beitrag am

 Foto: Lukas Gojda via Shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?