Themen: DJ, Euro, Sound, Kölner, Londoner, Mongusho, electrics

Londoner „electrics“ meets “Mongusho”

Diesen Freitag ist soweit und die Londoner Ministry of Sound Partyreihe „electrics“ schließt sich mit der Kölner Eventreihe „Mongusho“ zusammen.

Londoner Electrobeats vermischen sich mit Kölner Minimalhouse und werden das Kölner Nachtleben in Zukunft bereichern. (Satter und harter Sound mit melodischem Hintergrund ist Programm). Um diese Aufgabe ehrenhaft zu erfüllen wurde das DJ-Duo Capilari & Salvavida, die spätestens seit ihrem letzten Tribehouse Gig jedem ein Begriff sein müssten, sowie Frankfurter Szene DJ Varol Pash beauftragt. Wir sind gespannt auf das Grand Opening diesen Freitag im Kölner Blumengold.

Bis 0:00 6 Euro EIntritt, danach 8 Euro

Infos unter: www.mongusho.de

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren