Themen: Scooter, DJ News

Machen Scooter jetzt auch auf Hipster?

Fotos vom Videodreh zeigen die Jungs von einer neuen Seite.

„Can’t Stop The Hardcore“ soll das neue Video heißen, aber H.P. Baxxter und seine Band-Kollegen sehen beim Videodreh zu ihrer neuen Single sehr viel mehr nach Hipster aus. Machen Scooter jetzt einen auf bärtigen Großstadt-Trendsetter?

Backenbart und Schnubbi scheint der neue Trend unter altbekannten Ravern zu sein. Zumindest, wenn man dem neusten Facebook-Post von H.P. Baxxter glaubt. Für den Videodreh zu Scooters neuer Single „Can’t Stop The Hardcore“ präsentieren sich die drei Techno-Urgesteine mit ungwohnter Gesichtsbehaarung und Glitzeranzügen. Eine echte Mischung aus Berliner Hipster und Las Vegas-Casino-Boss.

Der Songtext zu „Can’t Stop The Hardcore“ lässt allerdings keinen Zweifel, dass sich die Jungs von Scooter trotz Hipster-Outfit wohl treu bleiben: „Everybody everywhere, you can't stop the hardcore, middle fingers in the air, you can't stop the hardcore” heißt es da zum Beispiel. Wenn dann auch noch die „Naked bitches overthere” angesprochen werden, ist wohl völlig klar, dass anstatt nerdigem Hipstertum wohl doch eher die Las Vegas-Casino-Boss-Attitüde Vorrang in Scooters neuem Video haben.

Was es allerdings genau wird, das bleibt natürlich bis zur Veröffentlichung des neuen Scooter-Videos abzuwarten. Bis dahin kann man aber bereits in eine Live-Version des Techno-Stücks reinhören:


Fotos: virtualnights.com und Curly brown mustache isolated on a white background via Shutterstock

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren