Themen: David Guetta, Tiesto, Afrojack

Maßloser Konsum von Guetta & Co.

Wo die EDM-DJs ihre Kohle lassen.

Sie besitzen schnelle Autos, riesige Villen oder sogar einen ganzen Flugplatz. Während die Einen versuchen einen Fuß in die Szene zu setzen, gelingt es anderen derweil richtig gut ihren Haufen Geld zum Fenster raus zu werfen. Und das ganz ohne Scheu oder Berührungsängste mit der Öffentlichkeit.

Spätestens seit Forbes jährlicher Liste der reichsten DJs wissen wir, dass es den meisten DJs gar nicht so schlecht geht. Calvin Harris beispielsweise, der mit einem Vermögen von rund 46 Millionen Dollar zwar so einiges auf seinen Wunschzettel schreiben könnte, dies aber nicht öffentlich tut.

Ganz anders unser David Guetta, der auf diversen Netzwerken postete, was er seiner Frau Luxuriöses zum letzten Fest bescherrte:


Doch auch der Holländer Tiesto kann sich mit seinen schicken neuen Turschuhen von Versace sehen lassen:



Einer stellt jedoch alles und jeden in den Habseligkeits-Schatten. Bitte heißt Mr. Verschwenderisch himself willkommen: Afrojack! Egal ob im eigenen Jet, mit dem Ferrari oder Lamborghini oder in seiner rund 394 Quadratmeter großen Villa, Afrojack zeigt gerne und oft, was seine Geldbörse zu bieten hat:



Bild: Closeup Portrait Of A Young Man / via Shutterstock

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren