Themen: Gadget, Furz, LOL Stories

Mega: Diese Fart-Filters neutralisieren den Pups-Geruch beim Furzen

Reine Luft für alle!

Quelle: Stefano Cavoretto / shuttestock, Screenshot via a_pieczynski / Instagram

Furzen befreit! Und je mehr die Gase stinken, desto besser. Das gilt jedenfalls für chillige Abend unter Kumpels. In der Uni/auf der Arbeit/in der Schule könnte dich der Höllengeruch in unangenehme Situationen bringen. Doch damit ist jetzt Schluss. Dank dieser genialen Erfindung kannst du ab sofort auch in Fahrstühlen und beim Essen mit den Schwiegereltern pupsen, ohne dass jemand etwas mitbekommt.

Die Fart-Filters klebst du dir einfach in die Unterhose – dank ihrer antimikrobiellen Behandlung verwandeln sie den Verwesungsgeruch aus deinem Darm in ein neutrales Lüftchen. Dein peinliches Problem dürfte damit gelöst sein und du musst nie wieder mit Magen-Grummeln in großer Runde hocken. Dank der Fart Filters lebst du endlich nach dem Motto „Alles raus, was keine Miete zahlt“. Jackpot. Hier kannst du die praktischen Furz-Helfer übrigens finden.

 

Ein Beitrag geteilt von Molly Elizabeth Taylor (@molly_taylor86) am

Foto: Stefano Cavoretto / shuttestock, Screenshot via a_pieczynski / Instagram
 
 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren