Monozentrik

Monozentrik:

Ein neues Jahr, eine neue Runde, eine neue Lokation!!!


Nach unserer letzten Party im Silent Sinners haben wir uns entschlossen, uns ab Januar ein neues Gesicht zu geben. Mit dem Versteck freuen wir uns einen Club gefunden zu haben, der uns sowohl augenscheinlich als auch von der Ideologie gefällt. Toll finden wir auch, dass das Management gerne seine Stromrechnungen begleicht und wir somit keine Angst davor haben brauchen, mit Euch verstecken im Dunkeln spielen zu müssen.


Aus diesem Grunde geht die nächste Monozentrik am 19.01.2007 im Versteckspiel Club Dortmund an den Start. Hierfür haben wir ein Dortmunder Original und einen Mann der Musik verpflichtet, der schon bei unserem Event im Zuhouse Club die Leute in die Tanzwut trieb.


Michel Lindau, Partner von Waxpoetics und Stammspieler der Juicy Beats wird uns an diesem Abend musikalisch unterstützen, wenn wir zum ersten Mal den Clubmicrocosmos im Hoeschpark betreten.


Raum:

Versteck
Kirchderner Strasse 41(im Hoeschpark)

44145 Dortmund

http://www.versteck-club.de


Datum: 19.01.2007

Zeit: 23.00 Uhr

Musik: Michel Lindau // Sven Kaufmann // Michael Bowe

Preis: 7 AK

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?