Motoguzzi Labelnight & -day

Motoguzzi Labelnight & -day:

Cosili (Motoguzzi Rec / Stattmusik / Zürich)
Wandler (Motoguzzi Rec / Zürich)
Styro2000 (Motoguzzi Rec / Gallopierende Zuversicht / Zürich)
Bang Goes (Motoguzzi Rec / Gallopierende Zuversicht / Zürich)
Heike Reich(heikes-reich.de / female:pressure / Zündfunk / M)
Mr. Metro (Pastamusik / Kolumbia / München)


Motoguzzi Records aus Zürich zeichnet für das heutige Marathonprogramm von 23h bis zum Ende der AfterAua gegen 19h verantwortlich. Das schweizer Label hat mit seinen bisherigen Releases gezeigt, dass es mit dem Techno noch lange nicht zu Ende ist. Verspult, funkig, trippig, dunkel und immer mit einer guten Portion Humor, so lässt es sich am besten tanzen. In dieser Werkstatt wird so lange an schweren Bassmotoren geschraubt, bis sie sich in geschmeidig rollende Tanzmaschinen verwandeln. Hier trifft schweizer Sounddesign auf italienisches Temperament. Und von hier schickt Motoguzzi Records seinen ganz eigenen Techno ins Rennen.


Nun kommt Motoguzzi Records für eine ausgedehnte Labelnight ins Münchner Palais. Mit am Start sind alle bisherigen Piloten des Labels außer Cio dor: Cosili, der mit seinem funkigen Techno groovend seine Runden dreht. Wandler, der mit seinem dunklen und trippigen Technodub die Crowd gerne bis zum Wahnsinn treibt. Styro2000 und Bang Goes, die zusammen als Live-Duo Die Galoppierende Zuversicht 2006 die grosse Überraschung am Mutek Festival in Canada waren und schon mehrere bahnbrechende Releases auf dem renommierten Züricher Label Bruchstücke veröffentlicht haben, die mit ihrem verspulten Humor noch jeden Dancefloor zum kochen gebracht haben. Its a family affair !!


Wer nachts gerne durch Hirnwindungen braust, dem winkt Motoguzzi Records freundlich mit dem Zündschlüssel zu.


Eintritt 9 inkl. AfterAua ab 6h mit local support von Mr. Metro (Rote Sonne / Kolumbia) und Heike Reich (female:pressure / Zündfunk / heikes-reich.de)







Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?