Nach Nackt-Fauxpas: Malle Jens wünscht sich Penis-Verkleinerung

Ist sein bestes Stück wirklich so groß?

Nach Nackt-Fauxpas: Malle Jens wünscht sich Penis-Verkleinerung: Ist sein bestes Stück wirklich so groß?
Quelle: MG RTL D / Max Kohr

Seit Montag können wir uns wieder jeden Abend „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL anschauen. Schon von Beginn an, gab es viel Zoff und fiese Läster-Attacken und natürlich hoffen die Zuschauer auch immer nackte Haut zu sehen. Doch statt der prallen Argumente von Nacktschnecke Micaela Schäfer, hat uns nun Jens Büchner sein bestes Stück präsentiert.

Die Dreharbeiten zur RTL-Show sind bereits vorbei, deshalb konnten Jens und Daniela Büchner nun mit dabei sein, als die erste Folge der dritten Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ ausgestrahlt wurde. Anlässlich der Premiere veranstalteten die beiden Mallorca-Auswanderer ein Public-Viewing-Event mit 70 Fans in ihrem Café „Fanateria“ in Cala Millor, wie Bild berichtet. Statt großer Begeisterung, gab es für Jens Büchner jedoch eher einen echten Schock-Moment: Von ihm wurde eine Nackt-Szene nach dem Duschen ausgestrahlt, bei dem man sein bestes Stück zu sehen bekam. Dazu sagt er gegenüber Bild: „Ich hab echt nicht gewusst, dass man beim Abtrocknen einen Vorhang hätte zuschieben können. Und heute muss man mein Ding Dang wahrscheinlich gut verpixelt sehen. Wobei das mit dem Verpixeln schwer wird, denn was viele nicht wissen, meine Wunsch-Schönheits-OP ist eine Penis-Verkürzung.“ Ob dieser Wunsch wirklich ernst gemeint ist!?

GIF via giphy.com 

Aber auch die restliche Folge war für Jens und Daniela nicht wirklich schön. Sie bekamen jetzt mit, wie sehr die anderen Mitbewohner über sie lästerten und, dass sie nicht viele Freunde im Haus hatten. Schwere Vorwürfe trieben Daniela sogar Tränen in die Augen und auch Jens zieht ein klares Fazit: „Ich würde lieber noch zehnmal ins Dschungelcamp gehen, als ins Sommerhaus. Das ist einfach unterste Schublade!“

Foto: MG RTL D / Max Kohr

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?