Thema: Heimat

Neue Heimat

Seit Dezember letzten Jahres ist die Bremer Clubszene um eine attraktive Location reicher. Für das Veranstalter-Team um Sebastian lpc und Bikini BPM ist das D.Sign mit seinem besonderen Interieur und der feingetunten satten Licht- und Soundtechnik ohne Zweifel der optimale Austragungsort ihrer neuen monatlichen Clubreihe: NEUE HEIMAT.

Jeden ersten Samstag im Monat wird dies die NEUE HEIMAT für all diejenigen, die gepflegt zu den neuesten Clubsounds feiern möchten. Regelmäßige Gastauftritte national und international bekannter DJs und Live-Acts garantieren spannende Line Ups, um das Interesse der geneigten Hörerschaft jeden Monat aufs Neue zu regen.

Zum Auftakt der NEUEN HEIMAT am 03. März dürfe das Interesse besonders groß sein, schließlich ist mit OLIVER MOLDAN ein Künstler zu Gast, dessen Sound sich weltweit in den Herzen und Ohren festgesetzt hat:

Von London nach Miami, von Bogota nach Zürich, Wien, Athen, Los Angeles, Delhi oder Bangkok, es gibt kaum eine Metropole, die nicht in Moldans Diary auftaucht. Neben seinen Residencies im Tribehouse (Neuss) und im Exit Club (Litauen) hat sich Oliver Moldan in den letzten Jahren zu einem der führenden DJs der internationalen Tech- und progressive House Szene entwickelt. Weltweit teilt er sich die Decks mit Top Acts wie Sasha, Paul Oakenfold, Dave Seaman, Deep Dish, Nick Warren oder John Digweed. Seine Mix Skills und seine Plattenauswahl sind eigenständig und trugen nicht zuletzt zu einem wegweisenden Sound bei. Oliver Moldans Mix Compilations für das englische Musik Magazin M8, der Tribehouse Club Edition sowie die Global Groove Doppel CD, die alle samt live gemixt wurden, erreichten international großen Zuspruch. Gigs auf speziellen Events wie dem Lovefield Festival, Paul Oakenfolds Perfecto Party im Opium Garden oder dem Ultrafest in Miami spiegeln Olivers Stellenwert in der internationalen House Szene wieder.

BACK IN GERMANY: Nach seinem unglaublichen Tour-Ritt - Paris / Dallas / Los Angeles / Miami / New York / Bangkok - meldet sich OLIVER MOLDAN zurück und gibt sein erstes Gastspiel in Bremen!

Das entsprechende musikalische Rahmenprogramm bildet die Houserocker Crew:

SEBATIAN LPC und MANUEL TRIBU.


ROTE HEIMAT

Die separate Lounge dient, kuschelig ausgeleuchtet, als Kulisse der ROTEN HEIMAT. Bequeme Sessel und ein riesiges Bett bieten Rückzugsmöglichkeiten zum gemütlichen Fleetzen oder geselligem Warm-Up.

Auf Wunsch können zukünftig komplette Sitzgruppen der ROTEN HEIMAT reserviert werden.

Für den Auftakt am 03. März gibt es ein weiteres Bonbon:

DIE ESTEN 100 GÄSTE ERHALTEN ZUR BEGRÜßUNG EIN GLAS EXKLUSIVEN PIPER CHAMPAGNER!


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren