Themen: Heimat, Nacht, Tommy, d'sign

Neue Heimat

Dies ist Eure NEUE HEIMAT: bunte Plattform und unbeschwerte Begegnungs- und Vergnügungsstätte für all diejenigen, die gepflegt-amüsiert bis wild-exzentrisch zu elektronischer Jetzt-Musik und frischen Clubsounds feiern möchten. Denn was könnte schon schöner sein, als einen Abend mit Freunden im perfekten Club-Ambiente fernab von übertriebener Coolness zu verbringen...

Am 1. September steht die NEUE HEIMAT ganz im Zeichen der lokalen Club Residents. Mit der Eröffnung seines Clubs Dsign im Dezember letzten Jahres erfüllte sich Tommy Ti Kay einen Herzenswunsch. Verzögerungen beim aufwendigen Umbau, Unstimmigkeiten bei dem Marketing und nicht zuletzt der Ruf vorheriger Läden in den Räumlichkeiten in der Eduard-Grunow Straße bereiteten dem jungen Unternehmer Probleme. Trotz erster Anlaufschwierigkeiten hielt Tommy an seinem Konzept fest und präsentierte auch der skeptischen Bremer Partycrowd einen Headliner nach dem anderen wie Moguai, Phil Fuldner, Chloé oder Gregor Tresher. Der hohe Standart wird auch in den kommenden Monaten gehalten, so dürfen sich die Bremer auch weiterhin auf exzellente Bookings in einem stylischen Clubambiente freuen.

Die Gast-Veranstaltung NEUE HEIMAT möchte sich mit einer besonderen Nacht bei der kompletten Dsign-Crew für die tolle Zusammenarbeit bedanken und lädt mit einem Special zur Club-Resident-Nacht mit dem DJ-Team Tommy Ti Kay und Krid. Seit 1997 steht Tommy Ti Kay bereits an den Turntables. Ob im Airport Würzburg, Cave Hamburg, Komplex in Flensburg oder auf der Reincanation in Hannover – Tommy ist stets ein gerngesehener Gast und begeistert durch seine ausgewogenen Sets und technische Kompetenz. An seiner Seite steht in dieser Nacht sein Kollege und Freund Krid. Ab 23 Uhr gibt es eine gewohnt tanzbare Mischung aus Minimal, TechHouse und Elektro.

Ab 4:30 Uhr präsentiert die NEUE HEIMAT ein weiteres Special: während es für die Gäste im Dsign ‚einfach weitertanzen’ heißt, können die Besucher des HOUSEROCKER Open Airs, die Gunst der Stunde nutzen, um vor dem Heimweg noch einmal ordentlich aufzudrehen. Bis in den Morgen feiern wir die offizielle HOUSEROCKER AFTER SHOW mit dem Dsign DJ-Team sowie mit unseren beiden Houserocker-Lieblingen Sebastian LPC und Manuel Tribu.

Um nach der langen Nacht auch noch durch den Morgen zu feiern, reicht die DSign-Crew ab 4:30 Uhr frischen Kaffee, Früchte und kleine Snacks.


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren