Neue Tour 2016: Scooter sind nicht aufzuhalten

20 Jahre auf der Bühne und kein bisschen leiser.

Neue Tour 2016: Scooter sind nicht aufzuhalten: 20 Jahre auf der Bühne und kein bisschen leiser.

Faster, harder, Scooter! Schnall dich an, denn 2016 beginnt mit einem Knall. Mit der „Can’t Stop The Hardcore“-Tour heizen Scooter mit 190 BPM-Höchstgeschwindigkeit ab Februar durch Deutschland und die Schweiz. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. 

Gleich zum Start des neuen Jahres will das Scooter-Trio es noch einmal wissen. An sieben Terminen zwischen Elbe und Alpen wollen H.P. Baxxter, Michael Simon und Phil Speiser die größten Arenen des Landes füllen. Termine, die sich nicht nur Hardcore-Fans im Kalendar anstreichen sollten!

Unglaublich: Seit über 20 Jahren shoutet Deutschlands bekannteste Platinfrisur durch das Showbusiness. Edel ist nicht nur die Haarfarbe des niemals müden Frontmanns H.P. Baxxter. Neben 23 Top Ten-Hits und 30 Millionen verkauften Platten haben die Scooter-Jungs mittlerweile 90 Gold- und Platin-Awards im Regal stehen. Tendenz steigend!

Fragst du dich auch „How much is the fish“? Dann lass alles stehen und liegen und sichere dir dein Ticket für die „Can’t Stop The Hardcore“-Tour 2016! Karten bekommst du unter eventim.de/scooter. Schnür schon mal die Raver Boots!

Wann ist Scooter in deiner Nähe? Hier alle Termine im Überblick:

SCOOTER | CAN’T STOP THE HARDCORE Tour 2016
26.02.2016 Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle
27.02.2016 Stuttgart | Porsche Arena
28.02.2016 München | Zenith
29.02.2016 Zürich | Hallenstadion
03.03.2016 Berlin | Velodrom
04.03.2016 Leipzig | Arena
05.03.2016 Hamburg | Barclaycard Arena ZUSATZTERMIN

Foto: Pressefoto/T5C

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?