Themen: Musik, Tour, Club, who, Area, MADE, Entertainment, Nokia, Nseries, Gaming

Nokia Nseries: ClubTour 2007

Vom 06. bis 21. Dezember kommt die Tour nach Stuttgart, München, Hamburg, Berlin und Köln. Neben Musik vom Feinsten wird es Entertainment in Form von Mediaart und einer mobile Gaming Area geben. Die Gäste werden in der Future High Tech Music Area die Möglichkeit haben, sich an unterschiedlichen interaktiven Medieninstallationen selber einzubringen und auszuprobieren. Ein Schwerpunkt der installativen Arbeiten wird auf ironischen und experimentellen Projekten liegen, die auf spielerische Art und Weise die zeitgenössische Musik- und Gamingkultur erweitert. Future Entertainment at it´s best.

Damit nicht genug! Spiel-Hungrige können in der „Arcade Gaming Area“ an Nokia N95-Gaming-Modulen die im Style der alten Videospiel- und Arcadeautomaten angefertigt wurden, die neuesten Games der Nokia Nseries spielen. Wie der Name der Entertainment ClubNights Tour schon verrät, steht neben den multimedialen Inszenierungen die Musik im Vordergrund. Das Line Up besteht aus den zur Zeit erfolgreichsten Club Acts, Bands und DJs der angesagten Musikrichtungen Nu Rave, Electro, IndieRock, Rave und Neo Punk.

Who Made Who
Sie gelten nicht nur als eine der besten Livebands Dänemarks, sondern mittlerweile ganz Europas. Drei Mann, Bass, Gitarre, Schlagzeug - Viervierteltakt getriebene Dance Music ohne Gewichtung auf elektronische Hilfsmittel. Who Made Who veröffentlichen auf dem Münchner Label Gomma (u.a. Tomboy, Rodion, Munk).

Mehr Infos findet ihr rechts in unserem Eventguide und unter:  www.tapeberlin.de



Die Entertainment ClubNights Tour 2007 macht die kalten Winternächte heiß! Mit einer innovativen Entertainment Inszenierung läutet Nokia Nseries die nächste Episode der Clubkultur ein. Im Tape Club hier in Berlin präsentiert Nokia euch die Jungs von Who Made Who!

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren