Nokia Trends Lab

Nokia Trends Lab:
Die Stimmen des Abends in der Jahrhunderthalle werden Mambo Kurt (virtuoser Keyborder und Kultmusiker) und Kai Havaii (Ex-Sänger der Band Extrabreit) sein.

 

Die Veranstaltung in Bochum ist die erste einer Reihe von Events im Rahmen des Projekts Nokia Trends Lab. Weitere werden im Laufe des Jahres in verschiedenen Ländern Europas stattfinden. Leitgedanke der Nokia Trends Lab ist eine kreative, multimediale Interaktion zwischen Künstlern und Besuchern, die sich nicht nur auf die Veranstaltung beschränkt, sondern auch im Vorfeld und zwischen den Events stattfindet.

 

Eines steht auf jeden Fall fest: Bochum kann sich auf ein besonderes Musikevent freuen!

 

Tickets für das Nokia Trends Lab in Bochum gibt es unter: 0180 500 4222 oder www.eventim.de
für 24 Euro (im VVK zzgl. Gebühr). Karten gibt es auch an der Abendkasse!




Mehr Informationen zu Nokia Trends Lab unter: www.nokia.de/trendslab.

 

Jetzt bist du an der Reihe!
Lass deiner Kreativität freien Lauf und performe den Sunrise Avenue Song Fairytale gone bad nach Lust und Laune! Filme deine Gesangsperformance, baue darin irgendwie die Internetadresse www.nokia.de/trendslab mit ein und stell dein Werk hier online. Für den richtigen Sound steht dir die Instrumental-Version des Hits hier bereit. Sunrise Avenue wird sich die Clips anschauen. Und mit etwas Glück und guten Ideen wirst du zum Show-Experiment am 12. Mai eingeladen und performst live mit Sunrise Avenue auf der Bühne!

 

Nokia Trends Lab. 12. Mai 2007. Jahrhunderthalle Bochum. Eure Ideen. Euer Event.
Spätestens seit HIM, The Rasmus und Lordi ist Finnland nicht mehr nur für seine malerischen Seenplatten, frühzeitigen Sonnenuntergänge und Mobiltelefone bekannt. Szenekenner wissen, dass das Land bereits einige hochkarätige Bands hervorgebracht hat und die Newcomer Sunrise Avenue sind auf dem besten Weg dahin.

Mit Spannung dürfte auch das Auftreten der Berliner Band MIA. zu erwarten sein, die in der Vergangenheit ja bereits durch einige aufsehenerregende Liveauftritte für Furore gesorgt haben. Überhaupt polarisiert MIA. gerne und spaltet die Nation. Gut Böse, Böse Gut – egal. MIA. bleiben ihrer Linie treu und werden dem Publikum in der Bochumer Jahrhunderthalle so richtig einheizen.

Dritter Act des Abends sind Lost Alone. Die drei Jungs aus Derby (UK) begeistern ihre Fans derzeit auf ihrer Tour zum Album Say no to the world mit einer gelungenen Mischung aus Rock, Pop und Indie.

240320Gerade erst wurden sie für den BRAVO Otto in der Kategorie Beste Rockband nominiert und haben bei den Emmy-Awards die Auszeichnung als Beste Newcomer Band erhalten. Kein Wunder, dass das Debüt-Album On The Way To Wonderland in Deutschland und Finnland auf Anhieb Goldstatus erreicht hat.

Der Countdown läuft…

Am nächsten Samstag startet das erste Konzert 2.0, ein interaktives Event voller Überraschungen…
Beam dich auf die Bühne, tanze virtuell mit Mietze von Mia., gestalte das Bühnenbild, indem du deine Handy-Fotos auf die Leinwand schickst, performe life zusammen mit Sunrise Avenue on Stage und werde Teil des ungewöhnlichsten Duetts des Jahres! Gibt es nicht? Gibt es doch: All das erwartet dich beim Nokia Trends Lab in der Jahrhunderthalle Bochum!

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?