Themen: Sex, Sex & Liebe

Notgeil: Typ bricht Sextoy-Automaten auf und rennt mit Gummipuppe davon

Der hatte scheinbar ziemlichen Druck.

Quelle: Moha El-Jaw/Shutterstock.com

Wahrscheinlich hat jeder schon mal große Lust auf Sex gehabt, aber einfach niemanden in der Nähe, mit dem man etwas dagegen tun kann. Statt einfach selbst Hand anzulegen, hatte ein Mann in China nun eine andere Idee und nahm dafür sogar in Kauf, sich strafbar zu machen.

Im chinesischen Yangjiang gibt es einen Sexshop, der 24 Stunden am Tag geöffnet hat. Der Laden kommt komplett ohne Mitarbeiter aus, da die angebotene Ware per Automaten verkauft wird, wie der Mirror berichtet. Und genau das nutzte nun ein junger Mann aus, den scheinbar seine Notgeilheit übermannt hat.

GIF via giphy.com

Wie eine Überwachungskamera zeigt, sieht man zunächst nur einen Mann, der sich die Ware anschaut. Das Sortiment des kleineren Automaten scheint ihn jedoch weniger zu begeistern, also geht er zu der größeren Version über und schlägt sofort auf ein Fach ein. Nach kurzer Zeit schafft er es, die Scheibe einzuschlagen und greift sofort nach seinem Objekt der Begierde: einer Gummipuppe. Schnell steckt er seine Beute in seine Tasche und haut ab.   

Das Video seht ihr hier.

Foto:  Moha El-Jaw/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren