Themen: Bachelor, TV & Kino

Oh nein: Wird ER jetzt der neue Bachelor?

Und du kennst ihn. Leider.

Quelle: g-stockstudio/Shutterstock.com

Erst vor kurzem verteilte Leonard Freier die letzte Rose nach wochenlangem Testknutschen vor den Kameras. Jetzt scheint sich RTL bereits auf die Suche nach einem neuen Kandidaten für die nächste Staffel „Der Bachelor“ zu machen. Und vielleicht ist der Sender schneller fündig geworden, als uns allen lieb ist …

In den Medien wird gerade Alexander Keen als heißer Nachfolger für die Kuppelshow gehandelt. Besser bekannt ist das Model unter seinem Spitznamen „Honey“ und für seine Beziehung zu GNTM-Teilnehmerin Kim. Sorry, Ex-Beziehung. Die 19-Jährige und Alexander trennten sich erst kürzlich.

 

Ein von ALEXANDER KEEN, B.A. (Hons) (@alexander__keen) gepostetes Foto am

In einem Interview mit stern.de erzählt der 33-Jährige, dass er bereits vor der Ausstrahlung von „Germany’s Next Top Model“ als Bachelor angefragt worden sei. Damals sei er noch nicht mit Kim zusammen gewesen. Aha. Er habe die Sendung zwar noch nie gesehen, aber ausschließen wolle er nichts. Die Chancen stehen also nicht schlecht, Honey im nächsten Jahr als Rosenverteiler im TV zu sehen.

Machosprüche, fehlendes Taktgefühl und den Drang vor der Kamera zu stehen, beweist das Model gerade in den aktuellen Folgen von GNTM. Während der Dreharbeiten datete der amtierende Mister Hessen noch seine Kim und sorgte mit fiesen Sprüchen dafür, im Gespräch zu bleiben. Eins ist sicher: Mit ihm als Bachelor würde den Zuschauern sicher nicht langweilig werden. 

Foto: g-stockstudio/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren